Ich bin eine Konstante

 

Wenn Kunden Sätze sagen wie „Mensch, Kempf, das ist richtig gut geworden“ oder „Ich rufe Sie an, weil Sie sich in Ihrem Gewerke ja gut auskennnen sollen“, dann macht mich das glücklich und auch ein wenig stolz. Denn so weiß ich, dass ich 2010 die richtige Entscheidung getroffen habe, als ich mich mit Ulf Wenig (LITHOKONTORWENIG) selbständig gemacht habe. Dabei haben wir uns im BildBauKONTOR vom ersten Tag an als Mannschaft verstanden, als kreative Handwerker in einer leistungsfähigen Produktionsagentur mit eigener Druckvorstufe, Reinzeichnung, Postproduktion – und das alles mit flacher Hierarchie.
Davor habe ich in der Industrie, im Marketing, als Produktioner in Werbeagenturen und als Geschäftsführer eines Fotofachlabors und einer Großformat-Druckerei gearbeitet. Diese Erfahrungen fließen im BildBauKONTOR zusammen und bilden die Basis für die komplexen Dienstleistungen, die mein Team und ich gemeinsam erbringen können. Dabei bevorzugen wir stets den persönlichen Kontakt, den direkten Draht zum Kunden, gerade wenn mal nicht alles nach Plan läuft, was in diesem komplizierten Gewerbe bekanntlich immer wieder passiert. Bisher haben wir jedoch für jedes Problem eine Lösung gefunden.
Damit das so bleibt, definieren wir zu Beginn eines Projektes das gemeinsame Ziel, legen den optimalen Kurs fest und holen uns für die Umsetzung, sofern nötig, die passenden Partner an Board.
Aber was ebenso wichtig ist wie Wissen, Können und Kalkulieren: Wir glauben fest daran, dass Arbeit Freude machen muss. Es klappt einfach besser mit einem Lächeln auf den Lippen, selbst wenn es mal stressig wird. Auch das ist Erfahrungssache.

Herzlichst, Ihr Michael Kempf